Elektro-Innung Melle

Zurück zur Übersicht

Elektro-Innung Melle wird 50

Jahreshauptversammlung im Bayrischen Hof

Mit einer großen Bandbreite an Themen befassten sich Obermeister Werner Koring (rechts) und seine Kollegen auf der Jahreshauptversammlung im stilvoll renovierten Hotel Bayrischer Hof. Über Ausbildungsfragen (Lehrlingswart Marco Knappmeier, im Hintergrund links), VDE-Seminare und handwerkspolitische Fragen bis hin zur E-Mobilität reichte das Spektrum. Am 6. Dezember 2015 besteht die Elektro-Innung Melle genau ein halbes Jahrhundert. Da in der Vorweihnachtszeit ohnehin sehr viel Trubel herrscht, beschlossen die Mitglieder, das Jubiläum, verbunden mit einer Exkursion, erst im März 2016 zu feiern, selbstverständlich mit den Damen. Es gibt schon ein paar konkrete Vorschläge für ein attraktives Programm, doch ist die Innung offen für weitere Anregungen. Dazu und zu der Frage, ob und wie die Gemeinschaftswerbung im Meller Kreisblatt zum Jahresende aussehen könnte, wird es noch ein internes Rundschreiben geben. Offiziell stellte sich auch der neue Geschäftsführer Michael Saphörster (links) vom Fachgroßhändler Ernst Stein der Innungsrunde vor.

Foto: Herbert Tiemann

Den richtigen
Handwerker finden

zuklappen

Suchen

Finden Sie Ihren Handwerker - einfach gewünschte Leistung oder Firmenname eingeben!

Optional können Sie Ergebnisse nach Entfernung einschränken: