Textilreiniger-Innung Osnabrück-Emsland

Zurück zur Übersicht

DTV gewinnt Einfluss auf europäische Normungsarbeit

Die internationalen ISO- und die europäischen CEN-Normen beeinflussen zunehmend die Anforderungen in der Wäscherei– und Reinigungsbranche. Große Industrieunternehmen sind daher schon seit vielen Jahren in den internationalen und europäischen Normungsgremien sehr präsent vertreten. Die Interessen kleiner und mittelständischer Unternehmen sind im Vergleich oft unterrepräsentiert. Der DTV hatte daher als erster deutscher Handwerksverband beschlossen, Mitglied der 2013 gegründeten Organisation Small Business Standards Europe (SBS) zu werden.

Ziel von SBS ist, die internationale und europäische Normungsarbeit im Sinne kleiner und mittelständischer zu beeinflussen, um wirtschaftliche Nachteile für die Betriebe zu vermeiden.

Finanziell unterstützt von der EU-Kommission beruft SBS europaweit inzwischen jährlich 48 Experten aus kleinen und mittelständischen Unternehmen für die Arbeit in den Normungsgremien. Diese so genannten SBS-Experten bekommen in der Normungsarbeit einen besonderen Einfluss. Auch der DTV konnte einen der begehrten SBS-Experten für die europäische Normungsarbeit benennen und ist damit bisher der einzige deutsche Branchenverband, dem dies gelungen ist. 

Quelle: DTV

Den richtigen
Handwerker finden

zuklappen

Suchen

Finden Sie Ihren Handwerker - einfach gewünschte Leistung oder Firmenname eingeben!

Optional können Sie Ergebnisse nach Entfernung einschränken: