Stellenangebot von
Elektro-Anlagen-Technik EAT GmbH

Kontakt

Otto-Lilienthal-Str. 1
49134 Wallenhorst

Tel.: 05407/ 81 68 - 0
Fax: 05407/ 81 68 - 29

E-Mail schreiben
zur Website

Zurück zur Übersicht

SPS-Programmierer (w/m/d)


Bringen Sie Spannung in Ihr Leben!

Als Technologie-Dienstleister im Bereich der Automatisierungstechnik haben wir uns zur Aufgabe gemacht, individuelle und innovative elektrotechnische Produktlösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit unserer Schwesterfirma EAB. Zusammen beschäftigen wir über 100 hochqualifizierte Ingenieure, Techniker, Meister und Monteure. Gemeinsam konzipieren und bauen wir an unserem Standort in Wallenhorst anspruchsvolle Elektroanlagen für unterschiedliche Industriebereiche vom klassischen Maschinenbau über die Förder-, Wasser- und Abwassertechnik bis hin zur Lebensmittel-, Automobil- und Kranindustrie. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die technische Gebäudeausrüstung dar. Darüber hinaus sind wir als zertifizierter Danfoss Systempartner bekannt.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

SPS-Programmierer (w/m/d)

 

Ihre Aufgabe:

- Erstellung von Software für die Steuerungen und Prozessleitsysteme von Siemens SIMATIC

- Probebetrieb und Inbetriebnahme beim Kunden

- Anlagenübergabe und Einweisung der Anwender

 

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Studium, Meister- oder Technikerausbildung im Bereich Elektrotechnik mit der Fachrichtung Automatisierungstechnik

- Kenntnisse im Bereich Antriebstechnik, Visualisierung und SPS-Steuerungen (z.B. Siemens oder Beckhoff) sowie Feldbustechnologien

 

Wir bieten:

- Einen sicheren Arbeitsplatz mit vielseitigen und herausfordernden Aufgaben

- Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten Unternehmen

- gute Sozialleistungen, Ticket Plus® Card

- Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Für diese Aufgaben suchen wir einen kommunikativen und eigenverantwortlich arbeitenden Mitarbeiter. Fähigkeiten wie selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten setzten wir voraus.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Veronika Lauxtermann unter der Rufnummer 05407 8168 – 38 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann überzeugen Sie uns mit der Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Einstellungstermins.

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!

Jetzt per E-Mail bewerben