Die KH App fürs Handy
Jetzt kostenlos verfügbar im Apple oder Play Store.

Leistungen für das
Handwerk

Aktuelles aus dem Handwerk

Gut informiert mit der Kreishandwerkerschaft Osnabrück

 
Zurück zur Übersicht

„Ausbildung 49“ öffnet am 1. und 2. Juni ihre Pforten

Berufsorientierungsmesse erneut an zwei Osnabrücker Standorten

Osnabrück (-ht-). Die „Ausbildung 49“ ist eine Berufsorientierungsmesse, die nahezu alle gängigen Berufsbilder darstellt. Darüber informierte die Kreishandwerkerschaft Osnabrück (KH) als Mitveranstalter in einer Presseerklärung.

Die Messe wird am 01. und 02. Juni 2016 zwischen 08:30 und 14:00 Uhr erneut an zwei Standorten geöffnet sein, um vor allem den bereits zahlreich angemeldeten Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück die Berufswahl zu erleichtern. Während sich am Messestandort Halle Gartlage überwiegend Dienstleistungsberufe, Industrie und Handel präsentieren, sind am Messeplatz Bramscher Straße/ Handwerkskammer insgesamt 24 Handwerksinnungen mit 32 attraktiven Ausbildungsberufen nach dem bewährten Motto „Handwerk zum Anfassen“ vertreten.

„Die anschauliche, sehr praxisorientierte Darstellung unserer zukunftsorientierten Ausbildungsberufe ist uns dabei besonders wichtig“, betont Kreishandwerksmeister Siegward Schneider. „An einigen Messeständen sind auch Auszubildende präsent, um aus erster Hand über ihre eigenen Erfahrungen zu berichten und Tipps an Jugendliche weiterzugeben.“ Häufig werden die interessierten Messebesucher auch zum Mitmachen animiert. Sie können beispielweise auf dem Außengelände an der Bramscher Straße große Land- und Baumaschinen bewegen, bei der Baugewerbe-Innung Osnabrück eine Wand aufmauern oder bei den Dachdeckern verschiedene Motive aus Schieferplatten herausformen.

„In dieser angebotenen Vielfalt attraktiver Ausbildungsberufe sollte eigentlich für jeden interessierten Jugendlichen etwas dabei sein“, verspricht Thorsten Coch, Hauptgeschäftsführer der KH Osnabrück. Ausdrücklich verweist er auf den Eltern-Informationsabend am Mittwoch, 1. Juni 2016, ab 18:00 Uhr am Messestandort Halle Gartlage, denn Vater und Mutter sind in der Regel an der Berufswahl ihres Nachwuchses unmittelbar beteiligt und können sich auf diese Weise selbst ein Bild verschaffen.

Weitere Informationen zur „Ausbildung 49“ gibt es bei Kerstin Martin, KH Osnabrück, unter der Durchwahl 0541-96110-15, E-Mail: martin@kh-os.de.