Die KH App fürs Handy
Jetzt kostenlos verfügbar im Apple oder Play Store.

Leistungen für das
Handwerk

Aktuelles aus dem Handwerk

Gut informiert mit der Kreishandwerkerschaft Osnabrück

 
Zurück zur Übersicht

Seminar im Haus der Innungen

„Geld sparen durch kluges Fragen? Reden ist Silber – Schweigen ist Blech:

Wie geht das denn nun konkret - das Mitarbeitergespräch?“

 

Exklusiv für unsere Innungsmitglieder findet am Donnerstag, 12. November 2015 in der Zeit von 14:00 bis ca. 17:00 Uhr, in der Aula im „Haus der Innungen“ , Am Schölerberg 9, 49082 Osnabrück das Seminar "Wie geht das denn nun konkret - das Mitarbeitergespräch?“ statt.

 

Kennen Sie das?

Ihr Mitarbeiter lässt nach – er ist unkonzentriert, macht Fehler und reagiert gereizt. Die Stimmung unter den Kollegen verschlechtert sich. Sie wollen ihn ansprechen und nachfragen, ob Sie konkret etwas für ihn tun können – aber: Sie haben Sorge, dass er die Ansprache in den falschen Hals bekommen könnte und dann sogar noch weniger motiviert ist.

Ziel der Veranstaltung:

Die Teilnehmer lernen einfache, aber sehr effektive Techniken, um ein solches Gespräch in die richtige Richtung zu lenken und nicht missverstanden zu werden.

Sie erhalten Antworten auf folgende Fragen:

• Wann ist der richtige Zeitpunkt zur Ansprache?

• Woran erkenne ich, ob u.U. eine psychische Belastung zugrunde liegt?

• Mit welchem Satz leite ich ein Gespräch ein? Wie stelle ich die richtigen Fragen?

• Wie reagiere ich, wenn der Mitarbeiter ein solches Gespräch ablehnt?

• Wie motiviere ich den Mitarbeiter, selbst nach Lösungen zu suchen?

• Wo bekomme ich und wo bekommen meine Mitarbeiter Hilfe und Unterstützung

Referentinnen:

RA’in Cornelia Höltkemeier, Landesvereinigung Bauwirtschaft

Sonya Schlüter, selbständige Dipl.- Sozialwissenschaftlerin

Seminargebühr: 35,00 € pro Person inkl. Tagungsgetränke /Imbiss und Seminarunterlagen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 05.11.2015 bei Frau Prieß telefonisch unter 0541 96 110 12 verbindlich zu dieser Veranstaltung an. Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl!